“Genug ist nie Genug“
(frei nach Konstantin Wecker)

Als “anerkannte Einrichtung” des Fonds Soziales Wien erhalten wir unsere Personal-und Sachaufwendungen zu fast 100% aus öffentlichen Geldern ersetzt.

Aber eben nur “fast“ – für Extras wie

  • Feste feiern
  • Ausflüge
  • Urlaubsaktionen
  • Einzelbetreuungen

fehlt dennoch das Geld!